Texas Instruments hebt Dividende auf 12 US-Cents an

Der Halbleiterkonzern Texas Instruments (ISIN: US8825081040, NYSE: TXN) wird seine Quartalsdividende um 1 Cent auf nun 12 US-Cents erhöhen. Mit dieser Erhöhung zahlt der Konzern aus Dallas nun...

45 0

18. September 2009

45 0

Der Halbleiterkonzern Texas Instruments (ISIN: US8825081040, NYSE: TXN) wird seine Quartalsdividende um 1 Cent auf nun 12 US-Cents erhöhen. Mit dieser Erhöhung zahlt der Konzern aus Dallas nun 0,48 USD Dividende auf das Jahr gerechnet. Damit wurde nun schon im sechsten Jahr in Folge die Ausschüttung an die Aktionäre erhöht. Die Dividendenrendite liegt derzeit bei 1,86%.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de