The Pep Boys zahlen unverändert 3 US-Cents Quartalsdividende aus

Die auf den Automobilsektor spezialisierte Einzelhandels- und Servicekette The Pep Boys (ISIN: US7132781094, NYSE: PBY) wird ihren Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende von 3 US-Cents ausbezahlen. Die nächste Ausschüttung...

54 0

21. Dezember 2010

54 0

Die auf den Automobilsektor spezialisierte Einzelhandels- und Servicekette The Pep Boys (ISIN: US7132781094, NYSE: PBY) wird ihren Aktionären eine unveränderte Quartalsdividende von 3 US-Cents ausbezahlen. Die nächste Ausschüttung soll am 24. Januar 2011 erfolgen. Stichtag für die Aktionäre ist der 10. Januar 2011.

Der Konzern aus Philadelphia zahlt somit auf das Jahr gerechnet 0,12 US-Dollar Dividende. Beim derzeitigen Aktienkurs von 13,75 US-Dollar ergibt sich eine aktuell Dividendenrendite von 0,87 Prozent. Pep Boys betreibt derzeit über 6.100 Servicestationen an 600 Orten in 35 amerikanischen Bundesstaaten und in Puerto Rico. Im Jahr 1921 wurde der erste Pep-Shop in Philadelphia, Pennsylvania gegründet.

Redaktion MyDividends.de