ThyssenKrupp begibt neue Anleihe

Der Deutsche Stahlriese Thyssen-Krupp (ISIN: DE0007500001) hat unter Federführung der Bankinstitute BayernLB, Citibank, Deutsche Bank und HSBC eine Anleihe im Volumen von 1 Milliarde Euro und einer Laufzeit...

681 0

10. Juni 2009

681 0

Der Deutsche Stahlriese Thyssen-Krupp (ISIN: DE0007500001) hat unter Federführung der Bankinstitute BayernLB, Citibank, Deutsche Bank und HSBC eine Anleihe im Volumen von 1 Milliarde Euro und einer Laufzeit von 5 Jahren begeben. Die Anleihe ist mit einem Zinskupon von 8,0% ausgestattet. Der Emissionskurs liegt bei 99,071%.

Die Ratingagentur Standard&Poor´s (S&P) hat kürzlich die Bonitätsbewertung für die langfristigen Verbindlichkeiten von ThyssenKrupp um eine Stufe auf „BBB-” zurückgenommen. Der Ausblick bleibe negativ.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de