Tui Travel gibt höheren Verlust bekannt

Die TUI Travel plc (ISIN: GB00B1Z7RQ77) musste für das erste Halbjahr 2008/09 (per 30.September) trotz eines gestiegenen Umsatzes einen höheren Verlust bekannt geben. Insgesamt stieg der bereinigte operative...

37 0

19. Mai 2009

37 0

Die TUI Travel plc (ISIN: GB00B1Z7RQ77) musste für das erste Halbjahr 2008/09 (per 30.September) trotz eines gestiegenen Umsatzes einen höheren Verlust bekannt geben. Insgesamt stieg der bereinigte operative Verlust um 16% aufgrund Währungsverlusten beim britischen Pfund.

Obwohl der Vorstand keine konkreten Prognosen abgab, ist der Konzern zuversichtlich, die selbst gesteckten Ziele zu erreichen. TUI Travel plc ist ein europäischer Tourismuskonzern, der von der deutschen TUI AG und der britischen First Choice Holidays plc gebildet wurde.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de