Tyco International zahlt 0,22 CHF Quartalsdividende

Der Aufsichtsrat der Tyco International Ltd. (ISIN: CH0100383485, NYSE: TYC) genehmigte die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 0,22 CHF je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet Tyco...

40 0

9. Juli 2010

40 0

Der Aufsichtsrat der Tyco International Ltd. (ISIN: CH0100383485, NYSE: TYC) genehmigte die Zahlung einer Quartalsdividende in Höhe von 0,22 CHF je Aktie. Auf das Jahr hochgerechnet schüttet Tyco somit 0,88 CHF aus. Dies entspricht beim aktuellen Börsenkurs von 36,87 USD einer Dividendenrendite von 2,27%. Dennoch rechnet Tyco mit der Zahlung von 0,90 CHF im Gesamtjahr. Dies wurde auch auf der diesjährigen Hauptversammlung von den Anteilsinhabern beschlossen. Aktionäre, die spätestens am 30. Juli im Aktionärsregister eingetragen sind, erhalten die Quartalsdividende am 25. August.

Tyco International ist ein Mischkonzern, der ursprünglich in den USA entstand. Zu den wichtigsten Geschäftszweige zählen elektronische Komponenten, Medizintechnik, Brandschutz sowie Sicherheitskontrollsysteme. Der Konzern verlegte den Firmensitz von den Bermudas nach Schaffhausen in der Schweiz.

Redaktion MyDividends.de