UBS geht von rstriktiver Dividendenpolitik aus

Das Schweizer Bankhaus UBS (ISIN: CH0024899483) wird sich in den nächsten Jahren bei der Zahlung einer Dividende restirktiv verhalten, so Finanzvorstand John Cryan auf dem gestrigen Investorentag der...

68 0

18. November 2009

68 0

Das Schweizer Bankhaus UBS (ISIN: CH0024899483) wird sich in den nächsten Jahren bei der Zahlung einer Dividende restirktiv verhalten, so Finanzvorstand John Cryan auf dem gestrigen Investorentag der UBS in Zürich. Die Ausschüttungshöhe wird von den zukünftigen Erträgen und eventueller Kapitalanforderungen abhängig sein.

Für das Jahr 2008 schüttete die UBS keine Dividende aus, 2007 gab es eine Aktiendividende und im Jahr 2006 wurde noch eine Dividende von 2,20 CHF pro Aktie bezahlt.

Werner W. Rehmet – MyDividends.de