Umsatz von GAP fällt – Dividendenrendite 1,8%

Die Bekleidungskette GAP (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Nettogewinn von 228 Mio. USD oder 33 US-Cents je Aktie. Im Vorjahr wurden 229 Mio. USD...

548 0

21. August 2009

548 0

Die Bekleidungskette GAP (ISIN: US3647601083, NYSE: GPS) erwirtschaftete im zweiten Quartal einen Nettogewinn von 228 Mio. USD oder 33 US-Cents je Aktie. Im Vorjahr wurden 229 Mio. USD oder 32 Cents verdient. Die Umsätze fielen von 3,5 auf 3,25 Mrd. USD. Die Dividendenrendite des Konzerns liegt beim derzeitigen Aktienkurs von 18,85 USD bei 1,80%. Zu dem Konzern aus San Franzisko gehören Ladenketten wie The GAP oder Banana Republic.

Redaktion MyDividends.de