United Bankshares steigert Ausschüttung – seit 37 Jahren Dividende kontinuierlich erhöht

United Bankshares (ISIN: US9099071071, NYSE: UBSI) erhöht die Dividende um 3 Prozent. Zukünftig werden auf das Jahr hochgerechnet 1,20 US-Dollar an die Aktionäre ausbezahlt. Aktionäre erhalten die nächste...

41 0

26. November 2010

41 0

United Bankshares (ISIN: US9099071071, NYSE: UBSI) erhöht die Dividende um 3 Prozent. Zukünftig werden auf das Jahr hochgerechnet 1,20 US-Dollar an die Aktionäre ausbezahlt. Aktionäre erhalten die nächste Quartalsdividende in Höhe von 30 US-Cents am 3. Januar 2011. Der Finanzkonzern steigert damit das 37. Jahr in ununterbrochener Folge die Dividende.

Die Ausschüttung stieg dabei von ursprünglich 0,06 US-Dollar auf aktuell 1,20 US-Dollar. Dies entspricht einer jährlichen Erhöhungsrate von durchschnittlich über 9 Prozent. Beim aktuellen Börsenkurs von 27 US-Dollar hat das Unternehmen eine Dividendenrendite von 4,44 Prozent.

Redaktion – MyDividends.de