Uranproduzent Cameco erhöht die Jahresdividende um 43 Prozent

Der kanadische Uranproduzent Cameco (ISIN: CA13321L1085) wird seinen Aktionären zukünftig 43 Prozent mehr Dividende ausbezahlen. Die Jahresdividende für 2011 wird von 0,28 auf nun 0,40 CAD erhöht. Dies...

30 0

6. Dezember 2010

30 0

Der kanadische Uranproduzent Cameco (ISIN: CA13321L1085) wird seinen Aktionären zukünftig 43 Prozent mehr Dividende ausbezahlen. Die Jahresdividende für 2011 wird von 0,28 auf nun 0,40 CAD erhöht. Dies ist die 7. jährliche Anhebung der Ausschüttung in den letzten 9 Jahren. Beim aktuellen Börsenkurs von 37,60 CAD beträgt die Dividendenrendite somit 0,74 Prozent.

Gleichzeitig gab der Konzern eine Quartalsdividende von 0,07 CAD bekannt. Aktionäre erhalten die nächste Auszahlung am 14. Januar 2011 mit Stichtag 31. Dezember 2010. Cameco hat seinen Firmensitz in Saskatoon im Staat Saskatchewan. Das Unternehmen ist der weltweit größte Produzent von Uran.

Redaktion MyDividends.de