Vector Group zahlt Quartalsdividende + Stockdividende

Die amerikanische Vector Group (ISIN: US92240M1080, NYSE: VGR) wird ihre Quartalsdividende bei 40 US-Cents belassen. Die Auszahlung soll am 29. September mit Stichtag 16. September erfolgen. Zusätzlich erhalten...

57 0

3. September 2010

57 0

Die amerikanische Vector Group (ISIN: US92240M1080, NYSE: VGR) wird ihre Quartalsdividende bei 40 US-Cents belassen. Die Auszahlung soll am 29. September mit Stichtag 16. September erfolgen. Zusätzlich erhalten die Aktionäre eine jährliche Stockdividende in Höhe von 5 Prozent ausbezahlt. Über ihre Tochtergesellschaften Liggett Group LLC und Vector Tobacco Inc., produziert und vermarktet der Konzern Zigaretten an Konsumenten in den USA.

Zur Vector Group gehört auch die New Valley LLC. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,60 US-Dollar regulärer Dividende an die Investoren ausbezahlt. Dies entspricht beim derzeitigen Aktienkurs von 19,25 US-Dollar einer Dividendenrendite von 8,31 Prozent. Die Historie des Konzerns geht auf das Gründungsjahr der Tochtergesellschaft Liggett im Jahr 1873 zurück.

Redaktion MyDividends.de