Verlagshaus John Wiley erhöht die Dividende um 14%

Das amerikanische Verlagshaus John Wiley & Sons Inc. (NYSE: JWA) kündigte einen Anstieg der Quartalsdividende um 2 Cents auf 16 US-Cents je Aktie an. Dies entspricht einer Steigerung...

22 0

18. Juni 2010

22 0

Das amerikanische Verlagshaus John Wiley & Sons Inc. (NYSE: JWA) kündigte einen Anstieg der Quartalsdividende um 2 Cents auf 16 US-Cents je Aktie an. Dies entspricht einer Steigerung von 14%. Damit erhöhen die New Yorker nunmehr das 17. Jahr in Folge die Dividende. Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden nun 0,64 USD ausgeschüttet.

Dies entspricht einer Dividendenrendite von 1,61% beim derzeitigen Börsenkurs von 39,64 USD. John Wiley & Sons wurde 1807 gegeründet und publiziert vorrangig wissenschaftliche, technische und medizinische Bücher.

Redaktion MyDividends.de