Warren Buffett: Aktien sind aktuell billiger als Anleihen

Die Investmentlegende Warren Buffett sprach am Dienstag auf einem Gipfeltreffen der „Most Powerful Women” im Mandarin Oriental Hotel in Washington. Warren Buffett erklärte den anwesenden Teilnehmern, es sei...

463 0

7. Oktober 2010

463 0

Die Investmentlegende Warren Buffett sprach am Dienstag auf einem Gipfeltreffen der „Most Powerful Women” im Mandarin Oriental Hotel in Washington. Warren Buffett erklärte den anwesenden Teilnehmern, es sei derzeit eindeutig, dass Aktien billiger seien als Anleihen.

”Er könne sich schwer vorstellen, dass jemand Anleihen in seinem Portfolio hat, wenn er Aktien besitzen kann, ein diversifiziertes Portfolio an Aktien”, so der Gründer von Berkshire Hathaway weiter. Er sprach von einem Vertrauensverlust, deswegen seien die Preise attraktiv. Hätten die Anleger ihr Vertrauen wieder zurückgefunden, würden sie zu diesen Preisen nicht verkaufen. Angesprochen darauf, ob das Vertrauen zurückkehren wird, sagte er: „Believe me it will come back over time.”

Warren Buffett gilt nach letzten Berechnungen als drittreichster Mensch der Welt. Er besitzt gut ein Drittel der Anteile an seiner Investment-Firma Berkshire Hathaway.

Redaktion MyDividends.de