Wyndham Worldwide verdreifacht die Quartalsdividende auf 12 US-Cents

Die Wyndham Worldwide Corp. (ISIN: US98310W1080, NYSE: WYN) ist der Betreiber der Days Inn Hotels und der Super 8 Motels. Nachdem der Nettogewinn im vierten Quartal 73 Mio....

31 0

11. Februar 2010

31 0

Die Wyndham Worldwide Corp. (ISIN: US98310W1080, NYSE: WYN) ist der Betreiber der Days Inn Hotels und der Super 8 Motels. Nachdem der Nettogewinn im vierten Quartal 73 Mio. USD betrug, wird der Konzern aus New Jersey die Quartalsdividende von 4 auf 12 US-Cents verdreifachen. Im Vorjahr musste Wyndham noch einen Verlust von 1,36 Mrd. USD für die letzten drei Monate des Jahres bekannt geben.

Der Konzern erwartet für 2010 Umsätze zwischen 3,5 und 3,9 Mrd. USD und einen Betriebsgewinn von 775 bis 825 Mio. USD. Die Aktionäre dürfen nun auf das Jahr hochgerechnet mit einer Dividende von 0,48 USD rechnen. Beim derzeitigen Aktienkurs von 22,22 USD entspricht dies einer Dividendenrendite von 2,16%.

Redaktion MyDividends.de