Züblin Immobilien verzichtet auf Zahlung einer Dividende

Die Züblin Immobilien Holding AG (ISIN: CH0021831182) erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009/10 (per 31. März) einen Gewinn vor Minderheiten von 10 Mio. CHF nach einem Verlust von 202 Mio....

94 0

15. Juni 2010

94 0

Die Züblin Immobilien Holding AG (ISIN: CH0021831182) erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2009/10 (per 31. März) einen Gewinn vor Minderheiten von 10 Mio. CHF nach einem Verlust von 202 Mio. CHF im Vorjahr. Der Konzern verzichtet aufgrund des Ziels der Erhöhung der Eigenkapitalquote auf die Zahlung einer Dividende. Dennoch will Züblin so bald als möglich wieder eine Dividende an die Aktionäre ausbezahlen. Es sei zukünftig geplant, 50 bis 70% des operativen Gewinns auszuschütten.

Redaktion MyDividends.de