• 19. Juli 2019

    Unternehmen:

    Discover Financial Services

    ISIN:

    US2547091080

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,76 USD

    Dividenden-Rendite:

    2,16%

    Discover Financial Services will eigene Aktien zurückkaufen und erhöht die Dividende

    Der amerikanische Finanzdienstleister Discover Financial Services (ISIN: US2547091080, NYSE: DFS) gibt ein neues Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 2,2 Mrd. US-Dollar bekannt, wie am Donnerstag berichtet wurde. Das Programm läuft bis längstens 30. September 2020 und ersetzt das alte Rückkaufprogramm. Discover Financial Services wird seinen Aktionären eine Quartalsdividende in Höhe von 44 US-Cents ausbezahlen, wie weiter mitgeteilt wurde. Dies ist eineWeiterlesen...

  • 17. Juli 2019

    Unternehmen:

    Carnival PLC

    ISIN:

    GB0031215220

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    2,00 USD

    Dividenden-Rendite:

    4,44%

    Carnival veröffentlicht Zwischenbericht zum Aktienrückkaufprogramm

    Das Kreuzfahrtunternehmen Carnival Corporation & plc (ISIN: GB0031215220) hat im Rahmen seines derzeit laufenden Aktienrückkaufprogramms eigene Aktien (Carnival PLC) im Volumen von 100.000 Stück erworben, wie am Mittwoch berichtet wurde. Der Rückkauf fand am 16. Juli 2019 zu einem Durchschnittspreis von 3596,4280 Pence (ca. 39,86 Euro) statt. Die Aktien sollen im Eigenbestand verwahrt werden. Aktuell hält der Konzern 28.870.770 eigeneWeiterlesen...

  • 15. Juli 2019

    Unternehmen:

    Hornbach Baumarkt

    ISIN:

    DE0006084403

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,68 EUR

    Dividenden-Rendite:

    3,82%

    Hornbach Baumarkt beschließt Aktienrückkauf

    Die Hornbach Baumarkt AG (ISIN: DE0006084403) gab am Montag bekannt, dass der Vorstand beschlossen hat, bis zu 55.000 Stück eigene Aktien zu erwerben. Die Aktien sollen bereits jetzt vorsorglich für die Ende des Jahres 2019 geplante jährliche Ausgabe von Belegschaftsaktien erworben werden. Der Aktienrückkauf wird am 1. August 2019 beginnen und ist bis zum Ende des Geschäftsjahres 2019/2020 (Bilanzstichtag 29.Weiterlesen...

  • 10. Juli 2019

    Unternehmen:

    Alliance Data Systems

    ISIN:

    US0185811082

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    2,52 USD

    Dividenden-Rendite:

    1,70%

    Alliance Data Systems will eigene Aktien zurückkaufen

    Die Alliance Data Systems Corporation (ISIN: US0185811082, NYSE: ADS) gibt ein neues Aktienrückkaufprogramm im Volumen von 1,1 Mrd. US-Dollar bekannt. Das Programm läuft bis zum 30. Juni 2020. Alliance Data Systems ist ein Marketing-Dienstleister, der unter anderem Kundenkarten für den Einzelhandel verwaltet und auswertet. Das Unternehmen beschäftigt rund 20.000 Mitarbeiter. Der Umsatz des Konzerns betrug im ersten Quartal des FiskaljahresWeiterlesen...

  • 8. Juli 2019

    Unternehmen:

    Imperial Brands PLC

    ISIN:

    GB0004544929

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,88 GBP

    Dividenden-Rendite:

    9,20%

    Imperial Brands kauft eigene Aktien zurück und ändert Dividendenpolitik

    Der britische Tabakkonzern Imperial Brands PLC (ISIN: GB0004544929) gab am Montag den Rückkauf eigener Aktien und eine revidierte Dividendenpolitik bekannt. So sollen bis zum Ende des laufenden Kalenderjahres Aktien im Volumen von bis zu 200 Mio. Pfund zurückgekauft werden. Im laufenden Kalenderjahr (30. September 2019) sei noch eine Anhebung der Schlussdividende um 10 Prozent geplant. Ab dem kommenden Jahr seiWeiterlesen...

  • 1. Juli 2019

    Unternehmen:

    Pandora A/S

    ISIN:

    DK0060252690

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    18 DKK

    Dividenden-Rendite:

    7,48%

    Schmuckhersteller Pandora informiert zum Aktienrückkauf

    Der dänische Schmuckhersteller Pandora A/S (ISIN: DK0060252690) kündigte am 13. März 2019 ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 2,2 Mrd. Kronen (ca. 295 Mio. Euro) an. Das Programm startete am 14. März 2019 und soll bis 19. März 2020 abgeschlossen werden mit dem Ziel, die Zahl der ausstehenden Aktien zu reduzieren und die Verpflichtungen aufgrund von Mitarbeiter-Beteiligungsprogrammen zu erfüllen.Weiterlesen...

  • 28. Juni 2019

    Unternehmen:

    Bank of America

    ISIN:

    US0605051046

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,60 USD

    Dividenden-Rendite:

    2,13%

    Bank of America kündigt milliardenschweren Aktienrückkauf und Dividendenerhöhung an

    Die Bank of America Corp. (ISIN: US0605051046, NYSE: BAC) kündigte am Donnerstag einen milliardenschweren Aktienrückkauf sowie eine Anhebung der Dividende an, nachdem der Konzern den jährlichen US-Stresstest für große Finanzkonzerne überstanden hat. So sollen vom 1. Juli 2019 bis zum 30. Juni 2020 für rund 30,9 Mrd. US-Dollar eigene Aktien zurückgekauft werden. Die Dividende soll ab dem dritten Quartal umWeiterlesen...

  • 26. Juni 2019

    Unternehmen:

    Bijou Brigitte modische Accessoires AG

    ISIN:

    DE0005229504

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    3,00 EUR

    Dividenden-Rendite:

    7,39%

    Bijou Brigitte beschließt Aktienrückkaufprogramm

    Die Modeschmuckkette Bijou Brigitte modische Accessoires AG (ISIN: DE0005229504) hat ein Aktienrückkaufprogramm beschlossen, wie am Mittwoch mitgeteilt wurde. Im Zeitraum vom 27.06.2019 bis zum 17.06.2024 sollen bis zu 250.000 Aktien zu einem Gesamtkaufpreis von bis zu 10 Mio. Euro zurückgekauft werden. Dies entspricht 3,09 Prozent des Grundkapitals. Der Bijou Brigitte-Konzern erzielte im ersten Quartal nach vorläufigen Zahlen mit 64,8 Mio.Weiterlesen...

  • 24. Juni 2019

    Unternehmen:

    Deutsche Post AG

    ISIN:

    DE0005552004

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,15 EUR

    Dividenden-Rendite:

    4,07%

    Deutsche Post veröffentlicht Zwischenmeldung zum Aktienrückkauf

    Die Deutsche Post AG (ISIN: DE0005552004) veröffentlichte am Montag einen Zwischenstand zum aktuellen Aktienrückkaufprogramm. Im Zeitraum vom 17. Juni 2019 bis einschließlich 21. Juni 2019 wurden insgesamt 177.500 Aktien im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogrammes erworben. Das Gesamtvolumen der im Rahmen des laufenden Aktienrückkaufprogrammes im Zeitraum vom 17. Juni 2019 bis einschließlich 21. Juni 2019 erworbenen Aktien beläuft sich auf 177.500Weiterlesen...

  • 19. Juni 2019

    Unternehmen:

    Fifth Third Bancorp

    ISIN:

    US3167731005

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,96 USD

    Dividenden-Rendite:

    3,44%

    Fifth Third kündigt Aktienrückkauf an und steigert die Dividende

    Das amerikanische Bankinstitut Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) kündigt ein neues Aktienrückkaufprogramm über bis zu 100 Mio. Aktien an. Das neue Programm ersetzt das alte Aktienrückkaufprogramm, von dem noch 22 Mio. Aktien für Rückkäufe zur Verfügung standen. Fifth Third wird die Dividende um knapp 9 Prozent anheben, wie am Dienstag weiter berichtet wurde. Der Konzern wird seinen AktionärenWeiterlesen...

  • 17. Juni 2019

    Unternehmen:

    Mühlbauer Holding AG

    ISIN:

    DE0006627201

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,50 EUR

    Dividenden-Rendite:

    3,61%

    Mühlbauer gibt Zwischenstand zum Aktienrückkauf bekannt

    Der Technologiekonzern Mühlbauer Holding AG (ISIN: DE0006627201) veröffentlichte am Montag eine weitere Zwischenmeldung zum Aktienrückkauf. Im Zeitraum vom 10. Juni 2019 bis einschließlich 14. Juni 2019 wurden insgesamt 160 Stück Aktien im Rahmen des Aktienrückkaufs erworben. Die Gesamtzahl der bislang im Rahmen des Aktienrückkaufs im Zeitraum vom 21. Dezember 2016 bis einschließlich 14. Juni 2019 erworbenen Aktien beläuft sich aufWeiterlesen...

  • 14. Juni 2019

    Unternehmen:

    Fresenius Medical Care

    ISIN:

    DE0005785802

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,17 EUR

    Dividenden-Rendite:

    1,75%

    Fresenius Medical Care führt Aktienrückkaufprogramm durch

    Der Dialysespezialist Fresenius Medical Care (ISIN: DE0005785802) wird ein Aktienrückkaufprogramm durchführen. Im Rahmen dieses Aktienrückkaufprogramms sollen im Zeitraum vom 17. Juni 2019 bis einschließlich zum 17. Juni 2020 maximal 12 Mio. Stammaktien zu einem Gesamtkaufpreis von bis zu 660 Mio. Euro zurückerworben werden. Dies entspricht rund 3,2 Prozent des Grundkapitals von Fresenius Medical Care. Fresenius Medical Care erwartet für dasWeiterlesen...

  • 11. Juni 2019

    Unternehmen:

    adidas

    ISIN:

    DE000A1EWWW0

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    3,35 EUR

    Dividenden-Rendite:

    1,27%

    Adidas meldet Zwischenstand zum Aktienrückkaufprogramm

    Der Sportartikelhersteller adidas AG (ISIN: DE000A1EWWW0) veröffentlichte am Dienstag einen weiteren Zwischenbericht zum Aktienrückkaufprogramm. Im Zeitraum vom 3. Juni 2019 bis 7. Juni 2019 wurden insgesamt 20.521 Aktien erworben. Der Durchschnittspreis lag bei 259,0293 Euro. Die Gesamtzahl zurückerworbener Aktien im Rahmen der zweiten Tranche seit dem 7. Januar 2019 beträgt 1.000.275 Stück. Wie Anfang Januar mitgeteilt wurde, wird das amWeiterlesen...

  • 5. Juni 2019

    Unternehmen:

    Cracker Barrel Old Country Store

    ISIN:

    US22410J1060

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    5,20 USD

    Dividenden-Rendite:

    3,12%

    Cracker Barrel gibt Aktienrückkauf bekannt und steigert die Dividende

    Die amerikanische Restaurantkette Cracker Barrel Old Country Store Inc. (ISIN: US22410J1060, NASDAQ: CBRL) wird eine Quartalsdividende in Höhe von 1,30 US-Dollar je Aktie auszahlen, wie am Dienstag gemeldet wurde. Im Vergleich zum Vorquartal (1,25 US-Dollar) ist dies eine Anhebung um 4 Prozent. Die Ausschüttung der Dividende erfolgt am 5. August 2019 (Record date: 19. Juli 2019). Zusätzlich soll am 2.Weiterlesen...

  • 4. Juni 2019

    Unternehmen:

    A. O. Smith Corporation

    ISIN:

    US8318652091

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,88 USD

    Dividenden-Rendite:

    2,13%

    A. O. Smith erweitert Aktienrückkaufprogramm

    Die amerikanische A. O. Smith Corporation (ISIN: US8318652091, NYSE: AOS) wird ihr laufendes Aktienrückkaufprogramm um 100 Mio. US-Dollar auf 300 Mio. US-Dollar aufstocken, wie der Konzern am Montag mitteilte. A. O. Smith hat seinen Hauptsitz in Milwaukee im US-Bundesstaat Wisconsin und ist ein Anbieter von Produkten und Komponenten zur Erhitzung von Wasser. Angewendet werden die Wärmeerhitzer unter anderem in derWeiterlesen...

  • 3. Juni 2019

    Unternehmen:

    Tronox Holdings PLC Limited

    ISIN:

    GB00BJT16S69

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,18 USD

    Dividenden-Rendite:

    1,94%

    Tronox kündigt Aktienrückkauf an

    Der Spezialchemiker Tronox Holdings PLC Limited (ISIN: GB00BJT16S69, NYSE: TROX) kündigte am Montag ein Aktienrückkaufprogramm im Volumen von bis zu 100 Mio. US-Dollar an. Tronox ist auf die Entwicklung und Herstellung von Titandioxid spezialisiert. Titandioxid wird für die Farbgebung in der Nahrungsmittelindustrie sowie in der Elektronik-, Pharma und Kosmetikproduktion eingesetzt. Es werden rund 7.000 Mitarbeiter beschäftigt. Im ersten Quartal desWeiterlesen...

  • 31. Mai 2019

    Unternehmen:

    EFG International AG

    ISIN:

    CH0022268228

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,30 CHF

    Dividenden-Rendite:

    4,58%

    EFG International startet Aktienrückkauf

    Die Schweizer Bankengruppe EFG International AG (ISIN: CH0022268228) startet am 3. Juni 2019 das ursprünglich am 26. April 2019 angekündigte Aktienrückkaufprogramm. So sollen vom 3. Juni 2019 bis längstens 30. Juni 2020 bis zu 8 Mio. eigene Aktien zurückgekauft werden. Der Aktienrückkauf entspricht maximal 2,7 Prozent des eingetragenen Aktienkapitals. EFG International mit Sitz in Zürich wurde 1995 gegründet und istWeiterlesen...

  • 22. Mai 2019

    Unternehmen:

    Aircastle Ltd.

    ISIN:

    BMG0129K1045

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    1,20 USD

    Dividenden-Rendite:

    5,99%

    Aircastle stockt Aktienrückkaufprogramm auf

    Aircastle Ltd. (ISIN: BMG0129K1045, NYSE: AYR) weitet sein Aktienrückkaufprogramm auf bis zu 100 Mio. US-Dollar aus, wie am Dienstag berichtet wurde. Unter dem alten Programm stehen noch 76 Mio. US-Dollar zur Verfügung. Aircastle Ltd. ist ein Flugzeugleasing-Anbieter mit Firmensitz in Stamford im US-Bundesstaat Connecticut. Das Unternehmen ist im Jahr 2005 gegründet worden und besitzt bzw. betreibt im Auftrag seiner JointWeiterlesen...

  • 21. Mai 2019

    Unternehmen:

    Qiagen

    ISIN:

    NL0012169213

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    keine

    Dividenden-Rendite:

    0,00%

    Qiagen veröffentlicht Zwischenstand zum Aktienrückkaufprogramm

    Das Biotechnologieunternehmen Qiagen N.V. (ISIN: NL0012169213) veröffentlichte am Dienstag einen aktuellen Zwischenstand zum Aktienrückkaufprogramm. Qiagen startete ab dem 10. Mai 2019 eine vierte Tranche über bis zu 50 Mio. US-Dollar des Ende Januar 2018 angekündigten Aktienrückkaufprogramms. Im Zeitraum vom 13. Mai 2019 bis einschließlich 17. Mai 2019 wurden 184.453 Aktien erworben. Die Gesamtzahl der im Rahmen dieser Tranche des laufendenWeiterlesen...

  • 20. Mai 2019

    Unternehmen:

    Lanxess AG

    ISIN:

    DE0005470405

    Ausschüttung Gesamtjahr:

    0,90 EUR

    Dividenden-Rendite:

    1,84%

    Lanxess veröffentlicht Zwischenmeldung zum laufenden Aktienrückkaufprogramm

    Der Spezialchemie-Konzern Lanxess AG (ISIN: DE0005470405) veröffentlicht einen aktuellen Zwischenbericht zum Aktienrückkaufprogramm. Lanxess hat im Zeitraum vom 13. Mai 2019 bis zum 17. Mai 2019 insgesamt 211.163 Aktien erworben. Die Gesamtzahl der im Rahmen des Aktienrückkaufs seit dem 14. Januar 2019 erworbenen Aktien beläuft sich auf 3.761.966 Aktien. Das im MDAX gelistete Unternehmen gab am 10. Januar 2019 ein AktienrückkaufprogrammWeiterlesen...