• Xcel zahlt Dividende aus

    Der amerikanische Energiekonzern Xcel Energy Inc. (ISIN: US98389B1008, NYSE: XEL) wird seinen Aktionären am heutigen Donnerstag eine Quartalsdividende in Höhe von 45,75 US-Cents ausbezahlen. Record date war der 22. Dezember 2021. Das Unternehmen schüttet somit, auf das Gesamtjahr hochgerechnet, 1,83 US-Dollar an seine Anteilsinhaber aus. Die aktuelle Dividendenrendite des Konzerns beträgt beim derzeitigen Börsenkurs von 68,12 US-Dollar (Stand: 19. JanuarWeiterlesen...

  • One Gas steigert die Dividende

    Der amerikanische Energiekonzern One Gas Inc. (ISIN: US68235P1084, NYSE: OGS) hebt seine Quartalsdividende um 6,9 Prozent auf eine Höhe von 62 US-Cents an, wie am Mittwoch berichtet wurde. Die Auszahlung der Dividende erfolgt am 11. März 2022 (Record day: 25. Februar 2022). Damit werden auf das Jahr hochgerechnet 2,48 US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüttet. Beim aktuellen Börsenkurs von 79,65 US-DollarWeiterlesen...

  • Sterling Bancorp hält die Dividende stabil

    Das amerikanische Finanzinstitut Sterling Bancorp Inc. (ISIN: US85917W1027, NYSE: STL) schüttet unverändert eine Quartalsdividende von 0,07 US-Dollar je Aktie aus, wie am Mittwoch berichtet wurde. Die nächste Auszahlung erfolgt am 18. Februar 2022 (Record day: 24. Januar 2022). Auf das Jahr hochgerechnet werden 0,28 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht einer aktuellen Dividendenrendite in Höhe von 4,80 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs vonWeiterlesen...

  • A. O. Smith schüttet seit 82 Jahren eine Dividende aus

    Die amerikanische A. O. Smith Corporation (ISIN: US8318652091, NYSE: AOS) kündigt eine Quartalsdividende in Höhe von 28 US-Cents an. Die Dividende wird am 15. Februar 2022 (Record date: 31. Januar 2022) ausbezahlt. Auf das Jahr gerechnet werden somit 1,12 US-Dollar ausbezahlt. Dies entspricht beim derzeitigen Kursniveau von 80,66 US-Dollar (Stand: 18. Januar 2022) einer aktuellen Dividendenrendite in Höhe von 1,39Weiterlesen...

  • Fastenal steigert die Dividende

    Der amerikanische Einzelhändler Fastenal Co. (ISIN: US3119001044, NASDAQ: FAST) zahlt am 2. März 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 31 US-Cents je Anteilsschein aus. Record date ist der 2. Februar 2022. Gegenüber dem Vorquartal (28 US-Cents) ist dies eine Anhebung um 10,7 Prozent. Damit werden auf das Jahr hochgerechnet 1,24 US-Dollar an die Aktionäre bezahlt. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beimWeiterlesen...

  • Discover Financial Services hält die Dividende stabil

    Der amerikanische Finanzdienstleister Discover Financial Services (ISIN: US2547091080, NYSE: DFS) wird seinen Aktionären eine im Vergleich zum Vorquartal konstante Quartalsdividende in Höhe von 50 US-Cents ausbezahlen, wie am Dienstag mitgeteilt wurde. Die Auszahlung erfolgt am 3 März 2022 (Record date: 17. Februar 2022). Auf das Jahr hochgerechnet werden 2,00 US-Dollar an die Investoren ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beim aktuellenWeiterlesen...

  • American Electric Power zahlt seit dem Jahr 1910 eine Dividende

    Der amerikanische Energieversorger American Electric Power Company Inc. (ISIN: US0255371017, NYSE: AEP) schüttet am 10. März 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 78 US-Cents je Aktie aus. Record date ist der 10. Februar 2022. Im Oktober 2021 erfolgte im Vergleich zum Vorquartal (74 US-Cents) eine Steigerung der Dividende um 4 Cents bzw. knapp 5,4 Prozent. Insgesamt werden auf das JahrWeiterlesen...

  • ASML erhöht die Dividende das zwölfte Jahr in Folge

    Der niederländische Chipausrüster ASML Holding N.V. (ISIN: NL0010273215) will die Dividende auf 5,50 Euro verdoppeln, wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte. Im Vorjahr wurden 2,75 Euro bezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 641,50 Euro entspricht dies einer Dividendenrendite von 0,86 Prozent. Es ist die zwölfte jährliche Dividendenanhebung in Folge. Da bereits eine Zwischendividende von 1,80 Euro im November bezahlt wurde, beträgtWeiterlesen...

  • Qualcomm kündigt seit dem Jahr 2003 eine Dividende an

    Der amerikanische Technologiekonzern Qualcomm Inc. (ISIN: US7475251036, NASDAQ: QCOM) schüttet am 24. März 2022 eine im Vergleich zum Vorquartal konstante Quartalsdividende von 68 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus (Record date ist der 3. März 2022), wie am Dienstag berichtet wurde. Auf das Jahr hochgerechnet werden 2,72 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht beim derzeitigen Börsenkurs von 178,86 US-Dollar (Stand: 18.Weiterlesen...

  • Goldman Sachs verfehlt die Erwartungen und gibt Dividende bekannt

    Die amerikanische Investmentbank Goldman Sachs Group Inc. (ISIN: US38141G1040, NYSE: GS) wird am 30. März 2022 eine Quartalsdividende von 2,00 US-Dollar je Aktie an die Aktionäre ausschütten. Record date ist der 2. März 2022. Auf das Gesamtjahr gerechnet werden derzeit 8,00 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite in Höhe von 2,26 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 354,13 US-Dollar (Stand:Weiterlesen...

  • Bank of New York Mellon meldet Dividende

    Die Bank of New York Mellon Corp. (ISIN: US0640581007, NYSE: BK) zahlt am 11. Februar 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 34 US-Cents an ihre Aktionäre, wie am Dienstag berichtet wurde. Record date ist der 31. Januar 2022. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,36 US-Dollar ausgeschüttet. Dies entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 2,17 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 62,90 US-DollarWeiterlesen...

  • MSA Safety zahlt Dividende für das erste Quartal

    Der amerikanische Industriekonzern MSA Safety Inc. (ISIN: US5534981064, NYSE: MSA) zahlt eine stabile Dividende von 0,44 US-Dollar für das erste Quartal 2022 an seine Aktionäre. Die Auszahlung erfolgt am 10. März 2022 (Record date: 14. Februar 2022). Auf das Jahr hochgerechnet werden damit 1,76 US-Dollar ausgeschüttet. Die derzeitige Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Kursniveau von 145,40 US-Dollar (Stand: 18. Januar 2022)Weiterlesen...

  • Aktionäre von Gentex erhalten Dividende für das vierte Quartal

    Der amerikanische Elektronikkonzern Gentex Corporation (ISIN: US3719011096, NASDAQ: GNTX) wird am heutigen Mittwoch eine Quartalsdividende von 0,12 US-Dollar je Anteilsschein ausschütten. Record date war der 7. Januar 2022. Auf das Jahr hochgerechnet werden somit 0,48 US-Dollar ausgezahlt. Beim derzeitigen Aktienkurs von 34,85 US-Dollar (Stand: 18. Januar 2022) beträgt die aktuelle Dividendenrendite 1,38 Prozent. Gentex ist 1974 in Zeeland, Michigan, gegründetWeiterlesen...

  • InterRent schüttet monatliche Dividende aus

    Der kanadische InterRent Real Estate Investment Trust (ISIN: CA46071W2058, TSE: IIP.UN) meldet eine unveränderte monatliche Dividende von 0,0285 kanadischen Dollar (CAD) je Aktie. Die Auszahlung erfolgt am 15. Februar 2022 (Record date: 31. Januar 2022). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet kommen somit 0,342 CAD zur Auszahlung. Beim derzeitigen Börsenkurs von 16,36 CAD liegt die aktuelle Dividendenrendite bei 2,09 Prozent (Stand: 18.Weiterlesen...

  • Dollar General schüttet vierteljährliche Dividende aus

    Der amerikanische Einzelhandelskonzern Dollar General Corp. (ISIN: US2566771059, NYSE: DG) zahlt den Aktionären am heutigen Dienstag eine vierteljährliche Dividende von 42 US-Cents je Anteilsschein aus. Record date war der 4. Januar 2022. Der Konzern aus Tennessee schüttet auf das gesamte Jahr gerechnet 1,68 US-Dollar an die Investoren aus. Beim aktuellen Börsenkurs von 217,08 US-Dollar (Stand: 17. Januar 2022) liegt dieWeiterlesen...

  • Fifth Third Bancorp zahlt Dividende für das vierte Quartal aus

    Der amerikanische Finanzdienstleister Fifth Third Bancorp (ISIN: US3167731005, NASDAQ: FITB) wird seinen Aktionären an diesem Dienstag eine Dividende von 30 US-Cents für das vierte Quartal 2021 ausbezahlen. Record date war der 31. Dezember 2021. Auf das Jahr hochgerechnet werden 1,20 US-Dollar ausgeschüttet. Das entspricht einer aktuellen Dividendenrendite von 2,38 Prozent beim derzeitigen Aktienkurs von 50,45 US-Dollar (Stand: 17. Januar 2022).Weiterlesen...

  • Aktionäre von Werner Enterprises erhalten Dividende

    Der amerikanische Logistiker Werner Enterprises Inc. (ISIN: US9507551086, NYSE: WERN) wird am heutigen Dienstag eine Quartalsdividende in Höhe von 12 US-Cents je Aktie an die Anteilsinhaber ausbezahlen. Record date war der 3. Januar 2022. Damit erhalten die Aktionäre auf das Gesamtjahr hochgerechnet 0,48 US-Dollar. Die derzeitige Dividendenrendite liegt beim aktuellen Börsenkurs von 46,45 US-Dollar (Stand: 17. Januar 2022) bei 1,03Weiterlesen...

  • Extendicare kündigt monatliche Dividende an

    Die kanadische Extendicare Inc. (ISIN: CA30224T8639, TSX: EXE) schüttet eine monatliche Dividende (Januar) in Höhe von 0,04 kanadischen Dollar (CAD) aus. Damit bleibt die Dividende gegenüber dem Vormonat unverändert. Extendicare zahlt die Dividende am 15. Februar 2022 an die Anteilsinhaber aus (Record day: 31. Januar 2022). Auf das Gesamtjahr hochgerechnet werden aktuell 0,48 CAD ausgeschüttet. Beim derzeitigen Aktienkurs von 7,22Weiterlesen...

  • National Retail Properties kündigt vierteljährliche Dividende an

    Der US-Immobilienkonzern National Retail Properties, Inc. (ISIN: US6374171063, NYSE: NNN) schüttet eine Quartalsdividende in Höhe von 53 US-Cents aus. Auf das Jahr hochgerechnet kommen 2,12 US-Dollar zur Ausschüttung. Die Aktionäre erhalten die Zahlung am 15. Februar 2022 (Record date: 31. Januar 2022). Die derzeitige Dividendenrendite beträgt beim aktuellen Börsenkurs von 46,84 US-Dollar (Stand: 14. Januar 2022) 4,53 Prozent. National RetailWeiterlesen...

  • Paychex hält die Dividende stabil

    Der amerikanische Finanzdienstleister Paychex Inc. (ISIN: US7043261079, NASDAQ: PAYX) zahlt am 24. Februar 2022 eine im Vergleich zum Vorquartal stabile vierteljährliche Dividende in Höhe von 0,66 US-Dollar an seine Aktionäre aus. Record date ist der 31. Januar 2022. Paychex schüttet damit auf das Jahr hochgerechnet unverändert 2,64 US-Dollar Dividende aus. Auf Basis des derzeitigen Börsenkurses von 125,00 US-Dollar (Stand: 14.Weiterlesen...